Sibylle Tröster

1963

geboren in Eisenach

 

1981-1986

Studium Theaterwissenschaft an der Theaterhochschule "Hans Otto" Leipzig

 

1986-2001

Dramaturgin am Deutschen Nationaltheater Weimar

 

seit 1991

als 1. Schauspieldramaturgin/ Leitende Dramaturgin

 

Produktionsdramaturgie für etwa siebzig Inszenierungen, darunter internationale Projekte mit Künstlern aus Deutschland, Israel, USA, Polen, Österreich

 

Dramaturgin mehrerer offizieller Projekte des Kulturstadtjahres Weimar 1999 und zur EXPO 2000

 

2001-2009

Intendantin des Theaters Naumburg

 

seit 2003

Regisseurin für Schauspiel und Puppentheater, u.a. Stücke von Jean Genet, August Strindberg, Athol Fugard, Eric-Emmanuel Schmitt, Simon Moore/ Stephen King, Dario Fo, Yasmina Reza, George Tabori

 

seit 2009

Intendantin des Theaters Waidspeicher Erfurt

 

seit 2011

Leiterin des Internationalen Puppentheaterfestivals Synergura